Spiel, Spaß, Spannung und ein buntes Programm beim Höntroper Feuerwehrfest

Anzeige
Auch der fünfjährige Noah ließ sich beim Feuerwehrfest in Höntrop schminken und hatte sichtlich Spaß bei zahlreichen Aktivitäten. (Foto: Petra Anacker)

Am vergangenen Wochenende fand unter dem Motto "Feuerwehr und Rettungsdienst – wer hilft noch?" das traditionelle Höntroper Feuerwehrfest statt.

Das letzte Wochenende vor den Ferien hatte es in sich: Beim Höntroper Feuerwehrfest erwartete Groß und Klein ein buntes Programm rund um das Thema Erste Hilfe.
Kinderschminken, Türme bauen, Besichtigen eines Polizei- und eines Tierrettungswagens, eine Fahrt auf einer Hubarbeitsbühne oder auch Übungen der Ersten Hilfe – es gab viel zu entdecken und zu erleben.
Auch das Wetter spielte einigermaßen mit und ließ kleine und große Feuerwehrfans ein erfolgreiches Fest in Höntrop erleben – und auch das EM-Viertelfinalprogramm kam dabei nicht zu kurz.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.