Wattenscheider Stadtprinzenpaar, Joachim I. und Silvia I. wird mit ein Stern unterstützt.

Anzeige
Foto: Karl Heinz Lehnertz - Präsident FWK e.V: Josef Najda, Adjutant: Marcel Nau, Stadtprinzessin: Silvia I. (Wienert), Heike Molka / Merceds Lueg , Stadtprinz: Joachim I. (Ridder), Adjutantin: Martina Ridder, Adjutant: Franz Seidl.
Wie auch im vergangen Jahr wird das amtierende Stadtprinzenpaar, Joachim I. ( Ridder ) und Silvia I. ( Wienert ) durch die freundliche Unterstützung der Mercedes Lueg Vertretung in Wattenscheid, durch Gestellung eines ansprechenden Prinzenfahrzeuges standesgemäß durch Wattenscheid und weit über die Stadtgrenzen hinaus Karnevalsveranstaltungen besuchen. Das Wattenscheider Karnevalsmotto: „Der Frohsinn und die Herzlichkeit, sind Tradition in Wattenscheid, drum feiert mit uns überall den Wattenscheider Karneval" soll allen Narren in Nah und Fern bekannt gemacht werden. Bisher stehen 85 Termine auf dem Fahrplan des Stadtprinzenpaares. Passend zum ersten Auswärtstermin am morgigen Freitag wurde das Gefährt heute an die Regenten übergeben. Präsident Josef Najda ließ nicht unerwähnt, dass der Festausschuss Wattenscheder Karneval e. V. sehr froh und dankbar, für die seit vielen Jahren gezeigte Unterstützung durch die Mercedes Lueg Vertretung ist.

Im Januar 2017 übergab Heike Molka, Vertriebsleitung Transporter, im Center Wattenscheid ein Fahrzeug mit Stern an den traditionsreichen Festausschuss Wattenscheider Karneval. So ist das Prinzenpaar Joachim I. und Silvia I. in der Session standesgemäß unterwegs ist.
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
1 Kommentar
10.865
Bernfried Obst aus Herne | 06.01.2017 | 21:07  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.