Skulpturen des Meeres

Anzeige
FOTO: RAINER BRESSLEIN
Kühlungsborn: Strandpromenade | Bei meinem Herbsturlaub in Kühlungsborn/Ostsee habe ich mir einmal die Buhnen und Wellenbrecher aus der Nähe angeschaut. Dabei habe ich festgestellt, dass das Meer seine eigenen Skulpturen schafft.
Der "Zahn der Zeit" und die Kraft des Meeres schafften es, aus den Baumstämmen bizarre Formen zu schaffen. Die Kameraperspektive trug ebenfalls zu den etwas "anderen Fotos" bei.
Ich hoffe, sie gefallen und regen die Fantasie an - denn in einigen Fotos lässt sich auch etwas hineininterpretieren.
5
5
7
6
2 6
5
6
6
5
5
2 5
2 6
6
6
6
15
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
14 Kommentare
48.591
Luzie Schröter aus Fröndenberg/Ruhr | 02.11.2015 | 17:27  
9.679
Rainer Bresslein aus Wattenscheid | 02.11.2015 | 17:50  
31.595
Sabine Hegemann aus Essen-Steele | 02.11.2015 | 18:35  
25.627
Armin von Preetzmann aus Castrop-Rauxel | 02.11.2015 | 18:52  
13.256
Rainer Hruschka aus Bottrop | 02.11.2015 | 19:17  
7.294
Margot Klütsch aus Düsseldorf | 02.11.2015 | 19:18  
862
Norbert Hinz aus Wattenscheid | 02.11.2015 | 19:31  
9.679
Rainer Bresslein aus Wattenscheid | 02.11.2015 | 20:06  
22.153
Ulrike von Preetzmann aus Castrop-Rauxel | 02.11.2015 | 21:20  
9.679
Rainer Bresslein aus Wattenscheid | 02.11.2015 | 21:40  
54.689
Myriam Weskamp aus Castrop-Rauxel | 03.11.2015 | 00:34  
9.679
Rainer Bresslein aus Wattenscheid | 03.11.2015 | 15:02  
8.743
Eckhard Schlaup aus Gladbeck | 03.11.2015 | 19:39  
9.679
Rainer Bresslein aus Wattenscheid | 03.11.2015 | 19:49  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.