Der Panoramablick bleibt frei von Fotoverboten

Anzeige
Das europäische Parlament hat heute entschieden, dass der sogenannte Panoramablick weiterhin für Aufnahmen von Gebäuden etc. frei von Verboten bleibt. Also mit wenigen Ausnahmen ist es weiterhin erlaubt, bauliche Objekte zu fotografieren, um sie dann ins Netz zu stellen. Ein Sieg für uns Hobbyfotografen! Endlich mal eine vernünftige Nachricht aus Brüssel.
5
Diesen Mitgliedern gefällt das:
2 Kommentare
35.206
Sabine Hegemann aus Essen-Steele | 10.07.2015 | 11:43  
1.014
Norbert Hinz aus Wattenscheid | 10.07.2015 | 14:33  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.