NachtExpress NE10 hält ab Januar am August-Bebel-Platz

Anzeige
Bochum: August-Bebel-Platz | Nachts mehr Verkehr, den wird es ab Januar 2015 am August-Bebel-Platz geben. Die seit dem Sommer eingerichtete NachtExpress-Linie zwischen Gelsenkirchen und Bochum wird dann in Wattenscheid-Mitte halten. Der Ausschuss für Mobilität und Infrastruktur hat dieser Linienführung für 2015 zugestimmt. Über den Probebetrieb soll in einem Jahr berichtet werden.

Geprüft wissen will der Ausschuss auch eine Linienführung über die Südfeldmark. Allerdings machten Vertreter von CDU und auch FDP im Ausschuss klar, dass entgegen Vorstellungen der Wattenscheider Grünen der Halt am August-Bebel-Platz erhalten bleiben müsse. Hier gibt es insbesondere einen Taxi-Stand.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.