SPD will weiter um Bereket-Standort kämpfen

Anzeige
Dr. Peter Reinirkens
Die Firma Bereket-Brot soll möglichst in Wattenscheid gehalten werden. Das fordert der Vorsitzende der SPD-Ratsfraktion Dr. Peter Reinirkens mit Blick auf die laufenden Gespräche zwischen der Firma und der städtischen Wirtschaftsförderung.

"Ziel muss es sein, der Firma hier in unserer Stadt die gewünschte Erweiterung zu ermöglichen" so Reinirkens, der auch Vorsitzender des für die Wirtschaftsförderung zuständigen Ausschusses für Strukturentwicklung ist. In dem Ausschuss will Reinirkens nach den Sommerferien mit einer Anfrage eine umfassende Darstellung des
Themas einfordern.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.