offline

Peter Mohr

19.183
Lokalkompass ist: Wattenscheid
19.183 Punkte | registriert seit 26.05.2011
Beiträge: 3.707 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 8
Folgt: 10 Gefolgt von: 33
wer mehr über mich erfahren möchte: www.petermohr.net
1 Bild

Romane nach genauem Plan

Peter Mohr
Peter Mohr | Wattenscheid | vor 12 Stunden, 12 Minuten

Zum 75. Geburtstag des Schriftstellers John Irving am 2. März* "Ich muss wissen, wohin die Geschichte führt, sonst verheddert man sich, sonst schreibe ich ziellos. Für jeden neuen Roman entwerfe ich zunächst einen genauen Plan und kenne das Ende, bevor ich zu schreiben beginne", hat Erfolgsautor John Irving über sein literarisches "Patentrezept" aufgeklärt. Seine 14 Romane wurden in mehr als 30 Sprachen...

1 Bild

Landesliga: VfB startet mit Auswärtssieg

Peter Mohr
Peter Mohr | Wattenscheid | vor 2 Tagen

Der VfB Günnigfeld ist mit einem Auswärtssieg in die Restrunde gestartet. Nachbar SW Wattenscheid 08 war wegen einer Spielabsage aus Hilbeck zur Untätigkeit verdammt. Die von Günnigfelds Coach Sascha Wolf geforderte hundertprozentige kämpferische Einstellung demonstrierte sein Team beim bisherigen Tabellendritten in Dortmund-Hombruch eindrucksvoll. „Die Mannschaft hat voll überzeugt“, lobte auch Fußball-Abteilungsleiter...

28 Bilder

Fotos aus dem Lohrheidestadion

Peter Mohr
Peter Mohr | Wattenscheid | vor 2 Tagen

Eindrücke von der Regionalligapartie Wattenscheid 09 - Schalke 04 U23 am 19. Februar 2017 ALLE FOTOS: PETER MOHR

1 Bild

SGW: Kampfgeist wurde belohnt

Peter Mohr
Peter Mohr | Wattenscheid | vor 2 Tagen

Der SG Wattenscheid 09 ist der Start in die Regionalliga-Restrunde hervorragend geglückt. Die Toku-Truppe besiegte am Sonntag die U23 des FC Schalke 04 mit 2:1 (1:1) und ist damit auf den sechsten Tabellenplatz geklettert. Trainer Farat Toku wartete bei der Startformation mit keinen Überraschungen auf. Den Platz für den gelb-gesperrten Haymenn Traoré nahm Alex Tanidis ein, und Rückkehrer „Adi“ Schneider agierte in der...

1 Bild

SGW: Vorbereitet auf Wundertüte

Peter Mohr
Peter Mohr | Wattenscheid | vor 5 Tagen

Spiele gegen Nachwuchsteams der Bundesligamannschaften sind in der Regionalliga oft eine Art Lotteriespiel. Am Sonntag trifft die SGW zum Restrundenstart um 14 Uhr im Lohrheidestadion auf die U23 des FC Schalke 04. „Wir sind gut vorbereitet - obwohl wir nur wenige Einheiten auf Naturrasen trainieren konnten“, so Trainer Farat Toku vor dem Heimspiel gegen den königsblauen Nachwuchs. Das Lazarett hat sich an der...

1 Bild

Landesliga: Weite Reise zum Start

Peter Mohr
Peter Mohr | Wattenscheid | vor 5 Tagen

Die beiden Wattenscheider Landesligisten SW Wattenscheid 08 und VfB Günnigfeld müssen am Sonntag zum Restrundenauftakt reisen - nach Hilbeck bzw. Dortmund-Hombruch. Keine verletzten Spieler meldet Günnigfelds Coach Sascha Wolf vor der Partie beim Tabellendritten Hombrucher SV. Es gebe noch ein, zwei Akteure, die unter den Nachwirkungen von Erkältungen leiden. Das sei aber nicht der Rede wert, so Wolf, der mit seiner...

1 Bild

Vom Traum ein Rebell zu sein

Peter Mohr
Peter Mohr | Wattenscheid | am 16.02.2017

Zum 85. Geburtstag des oscar-gekrönten Regisseurs Milos Forman am 18. Februar Ich finde es schrecklich, wenn Regisseure denken, sie würden etwas wahnsinnig Wichtiges kreieren. Hey, Leute, es ist nur ein Film! Macht euch locker!“, hatte Milos Forman 2008 in einem FAZ-Interview erklärt. Seine bewegte Vita hat Spuren hinterlassen. Der oscar-gekrönte Regisseur macht keinen Hehl daraus, dass sein Lebenslauf und sein...

1 Bild

Gabi Vit: Bereitschaft auf beiden Seiten

Peter Mohr
Peter Mohr | Wattenscheid | am 14.02.2017

Die SGW-Vorstandschefin Gabi Vit stellte sich den Stadtspiegel-Fragen STADTSPIEGEL: Die letzten Tage waren turbulent. Erst wurde der neue Sponsor vorgestellt, dann wenig später folgte die Entlassung von Sportvorstand Hartmut Fahnenstich? Das lässt im Umfeld so eine Art Achterbahnfahrt der Gefühle entstehen. Vollkommen richtig, die letzten Tagen waren aufwühlend und sehr anstrengend. Mit der Firma Stölting haben wir...

1 Bild

SGW: Am liebsten langfristig

Peter Mohr
Peter Mohr | Wattenscheid | am 14.02.2017

Trainer Farat Toku: Mannschaft ist fit für den Start Stadtspiegel: Zuletzt gab es viele Nebengeräusche an der Lohrheide, und es wurde wenig über Fußball gesprochen. Widmen wir uns also erst einmal dem sportlichen Bereich. Wie ist aus deiner Sicht die Vorbereitung verlaufen? Die Vorbereitung war für uns wegen der Witterung nicht immer einfach, weil wir die ganze Zeit auf Kunstrasen trainieren mussten. Trotz dieser...

1 Bild

SGW: Der Käpt‘n spricht

Peter Mohr
Peter Mohr | Wattenscheid | am 14.02.2017

Nico Buckmaier über sich und die SGW Stadtspiegel: Die letzten Tage waren sehr turbulent. Wie ist die Stimmung momentan in der Mannschaft? Nico Buckmaier: Die Stimmung ist nach den letzten Tagen und auch Wochen etwas gemischt. Die plötzliche Trennung von Hartmut Fahnenstich hat uns überrascht und auch getroffen. Er stand immer für unsere Interessen ein, und deswegen möchten wir uns auf diesem Weg noch einmal für...

1 Bild

Leben im Konjunktiv

Peter Mohr
Peter Mohr | Wattenscheid | am 13.02.2017

Zum 85. Geburtstag des Georg-Büchner-Preisträgers Alexander Kluge am 14. Februar "Für Menschen sind Lebensläufe die Behausung, wenn draußen Krise herrscht. Alle Lebensläufe gemeinsam bilden eine unsichtbare Schrift. Nie leben sie allein. Sie existieren in Gruppen, Generationen. Staaten, Netzen. Sie lieben Umwege und Auswege", heißt es im vor fünf Jahren erschienenen opulenten Band "Das fünfte Buch" - die...

1 Bild

Landesliga: Meier trotz Niederlage zufrieden

Peter Mohr
Peter Mohr | Wattenscheid | am 12.02.2017

Ganz unterschiedlich verlief das Wochenende für die beiden Wattenscheider Landesligisten. Während die 08er wie erhofft in Essen ihre Generalprobe hatten, musste der VfB Günnigfeld passen. Aus Hagen gab es eine Spielabsage. Das Testspiel gegen Bezirksligaspitzenreiter SSV konnte nicht ausgetragen werden, da die Stadt Hagen den Platz kurzfristig gesperrt hatte. Stattdessen bat Trainer Sascha Wolf seine Schützlinge um 11 Uhr...

1 Bild

Gedichte von der Kanzel

Peter Mohr
Peter Mohr | Wattenscheid | am 12.02.2017

zum Tod des Schriftstellers Kurt Marti PETER MOHR "Bei mir war das Schreiben eine Art Ausbruch aus der präformierten Sprache der Kirche und der Theologie", bekannte der Schweizer Kurt Marti in einem Interview. Wie vor über 100 Jahren sein berühmter Landsmann Albert Bitzius, der unter dem Namen Jeremias Gotthelf in die Literaturgeschichte eingegangen ist, hat auch Marti über viele Jahrzehnte hinweg zwei Professionen...

1 Bild

Kommentar: Ruhe ist ein Fremdwort

Peter Mohr
Peter Mohr | Wattenscheid | am 10.02.2017

Vor einer Woche berichteten wir über das aufscheinende Licht am Ende des 09-Tunnels in Gestalt des neuen Trikotsponsors. Aber Ruhe ist dennoch an der Lohrheidestraße nicht eingekehrt. Im Gegenteil: Am Mittwoch musste Sportvorstand Hartmut Fahnenstich seinen Hut nehmen, weil es - so die offizielle Begründung - unterschiedliche Auffassungen über die sportlichen Ziele gegeben hat. Da wirft sich doch die...

1 Bild

Weiter heftige Unruhe an der Lohrheide 1

Peter Mohr
Peter Mohr | Wattenscheid | am 10.02.2017

Seit Wochen gärt es an der Lohrheide. Ruhe will beim Regionalligisten eine Woche vor dem Restrundenstart offensichtlich nicht einkehren. Am Mittwoch wurde Sportvorstand Hartmut Fahnenstich entlassen. Erst blieben die Zahlungen an die Mannschaft aus, dann wurde vor einer Woche der neue Hauptsponsor präsentiert, und nun die Entlassung des Sportvorstandes: Bei der SG Wattenscheid 09 geht es emotional zu wie bei einer...