A40-Tunnel in Essen gesperrt

Anzeige
Bis zum 24. Januar gibt es nachts Sperrungen des A40-Tunnels in Essen. FOTO: Archiv
Ab Montag (12.1.) bis einschließlich nächsten Samstag (24.1.) wird der A40-Tunnel in Essen täglich jeweils ab 21 Uhr bis zum anderen morgen um 5 Uhr für Wartungsarbeiten gesperrt.

Es werden turnusmäßige Wartungsarbeiten an den betriebstechnischen Einrichtungen (Beleuchtung, Belüftung, Entwässerung und weitere sicherheitstechnische Einrichtungen) vorgenommen. Vorausgesetzt, es wird keinen Frost geben, wird zusätzlich eine Tunnelwäsche durchgeführt.
Die Wartungsarbeiten werden insgesamt zwei Wochen dauern und jeweils nur in einer Richtung durchgeführt. In den Nächten am 22.1. und 23.1. sind dann aber Sperrungen in beiden Fahrtrichtungen gleichzeitig erforderlich. Entsprechende Umleitungen sind über die angrenzenden Anschlussstellen ausgeschildert.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.