Ab Sonntag ist Winterzeit

Anzeige
(Foto: Bogestra)
Im März eine Stunde vor und in der Nacht zum letzten Oktober-Sonntag um 3 Uhr eine Stunde zurück: Nur 24 Prozent der Bevölkerung in Nordrhein-Westfalen finden es nach einer Umfrage der DAK sinnvoll, wenn die Uhr umgestellt wird.

Vor Jahresfrist waren es noch 27 Prozent. Eine Abschaffung der Sommerzeit hält allerdings weniger als die Hälfte der Menschen in NRW für realistisch (46 Prozent).

Extrarunde

Die Bogestra stellt sich für den Nachtexpress wiederum auf eine Extrarunde in der längsten Nacht des Jahres ein: In Bochum starten der NE 1 bis NE6 und die NachtExpress-Touren der U35 und der 318 um 1.20, 2.20 Uhr (Sommerzeit), sowie um 2.20, 3.20 und 4.20 Uhr (Winterzeit) vom Bochumer Hauptbahnhof, die Fahrten des NE7 und NE8 sowie der 306 jeweils zwei Minuten später.

NE10 über WAT

Der Nachtexpress NE10 fährt um 1.02, 2.02 Uhr (Sommerzeit), sowie um 2.02, 3.02 und 4.02 Uhr vom Zentralen Omnibusbahnhof am Kurt-Schumacher-Platz über Wattenscheid nach Gelsenkirchen und bis zum Stadtteil Buer.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.