Auto an der Hollandstraße ausgebrannt

Anzeige
Das ausgebrannte Fahrzeug. FOTO: Markus Arens
In der Nacht zu Freitag ist ein PKW auf der Hollandstraße (unweit des Olympiastützpunktes) völlig ausgebrannt.

Unbekannte Täter hatten das im Sackgassenbereich geparkte Auto in Brand gesteckt. Kurz nach Mitternacht wurden Anwohner aufmerksam und informierten die Rettungskräfte. Die Feuerwehr konnte den Brand schnell löschen. Zwei benachbart abgestellte PKW wurden durch die starke Hitzeeinwirkung in
Mitleidenschaft gezogen.

Die Polizei sucht noch Zeugen. Meldungen bitte unter 0234/909-4110 oder -4441
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.