Bombe gefunden - A40 in Essen gesperrt

Anzeige
In Essen kommt es wegen eines Bombenfundes im Stadtteil Holsterhausen zu starken Verkehrsbehinderungen. Auch die A40 wurde gegen 14.30 Uhr gesperrt. Wattenscheider Fußballfans sollten den Bereich weiträumig umfahren, da noch nicht feststeht, wie lange die Bombenentschärfung dauert.

Die A40 wird während der Entschärfung zwischen Holsterhausen und Dreieck Essen-Ost gesperrt. Das bedeutet folgende Umleitung: In Fahrtrichtung Dortmund wird ab Holsterhausen abgeleitet. Autofahrer werden durch das Stadtgebiet umgeleitet und zur Autobahn-Auffahrt Dreieick Essen-Ost geleitet. In Fahrtrichtung Duisburg werden Autofahrer ab Dreieck Essen-Ost auf die A52 umgeleitet.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
46.000
Anastasia-Ana Tell aus Essen-Ruhr | 26.02.2016 | 16:09  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.