Brand in der Otto-Brenner-Straße

Anzeige
Am Mittwoch um 18.55 Uhr wurden Polizei und Feuerwehr zu einem Brand in die Otto-Brenner-Straße gerufen.

Beim Eintreffen der Rettungskräfte war die Wohnung in einem 8-Familien-Haus aufgrund der starken Rauchentwicklung nicht mehr ohne Atemschutz zu betreten. Die eingetroffene Feuerwehr konnte das Feuer schnell löschen, dennoch ist
die Wohnung derzeit nicht bewohnbar.
Personen kamen nicht zu Schaden.
Nach ersten Erkenntnissen war der Brand im Kinderzimmer ausgebrochen, die Ermittlungen zur Brandursache dauern an. Der Sachschaden wird auf rund 25000 Euro geschätzt. Die Otto-Brenner-Straße war im Bereich der Einsatzstelle für ca. 90 Minuten gesperrt.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.