Brandruine Hotel am Südpark in Wattenscheid - Eppendorf, Grenze Höntrop

Anzeige
Die Brandruine sorgt schon seit Jahren für Kritik. Nicht nur optisch ist das ehemalige Hotel und das mit Müll übersäte Umfeld an der Ecke Höntroper-/Gartenstraße eine Zumutung. Getan hat sich dort seit dem verheerenden Brand vor sieben Jahren nichts. Fenster und Türen sind mit Brettern zugenagelt, Grün überwuchert Treppen und Parkplatz. Gedankenspiele zur Wiedernutzung gab es einige – betreute Seniorenwohnungen, Bar, Hotel. Nur passiert ist nichts. Besorgte Bürger fragen sich auch, ob die Brandruine einsturzgefährdet und ausreichend gesichert sei. Und welche Gestalten sich nachts im Innen- und Außenbereich herumtreiben weiß man nicht.

Es sollte langsam was geschähen !!!!!
6
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
4 Kommentare
45.940
Renate Schuparra aus Duisburg | 26.02.2015 | 21:56  
3.643
Dieter Oelmann aus Wattenscheid | 26.02.2015 | 22:02  
8.488
Werner Schäfer aus Bochum | 27.02.2015 | 08:52  
3.643
Dieter Oelmann aus Wattenscheid | 27.02.2015 | 16:58  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.