Eppendorfer Kreisverkehr - Komplette Fertigstellung wohl erst Ende Januar 2016.

Anzeige
FOTO: RAINER BRESSLEIN
Bochum: Eppendorf | Gut voran gehen die Arbeiten am Kreisverkehr in Eppendorf. Nachdem die umfangreichen Tiefbauarbeiten erledigt sind und alle Versorgungsleitungen und Rohre verlegt wurden, werden nunmehr die Plattierungsarbeiten für die späteren Fahrbahnen vorgenommen. Auch der Kreisel ist bereits fertiggestellt, man kann die Ausmaße schon gut abschätzen und auch den Verlauf der späteren Fahrbahnen erkennen. Hoffentlich spielt das Wetter auch weiterhin mit und lässt den zügigen Ausbau nicht ins Stocken geraten.

Die gute Nachricht für die Autofahrer ist, dass die Stadt den Verkehr von Eppendorf Richtung Weitmar wahrscheinlich am 20. November frei geben wird. In beide Richtungen wird der Verkehr erst mit der kompletten Fertigstellung des Kreisels fließen. Dies ist -lt. Baustellenmarketing der Stadt Bochum- wohl Ende Januar der Fall.
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
16 Kommentare
43.413
Günther Gramer aus Duisburg | 29.10.2015 | 18:21  
10.613
Rainer Bresslein aus Wattenscheid | 29.10.2015 | 18:48  
9.140
Eckhard Schlaup aus Gladbeck | 29.10.2015 | 19:20  
10.613
Rainer Bresslein aus Wattenscheid | 29.10.2015 | 19:26  
55.219
Myriam Weskamp aus Castrop-Rauxel | 30.10.2015 | 05:29  
10.613
Rainer Bresslein aus Wattenscheid | 30.10.2015 | 08:51  
24.019
Helmut Zabel aus Herne | 30.10.2015 | 09:21  
10.613
Rainer Bresslein aus Wattenscheid | 30.10.2015 | 10:18  
24.019
Helmut Zabel aus Herne | 30.10.2015 | 13:04  
10.613
Rainer Bresslein aus Wattenscheid | 30.10.2015 | 13:07  
55.219
Myriam Weskamp aus Castrop-Rauxel | 02.11.2015 | 08:20  
10.613
Rainer Bresslein aus Wattenscheid | 02.11.2015 | 15:58  
55.219
Myriam Weskamp aus Castrop-Rauxel | 02.11.2015 | 21:27  
10.613
Rainer Bresslein aus Wattenscheid | 02.11.2015 | 21:52  
55.219
Myriam Weskamp aus Castrop-Rauxel | 02.11.2015 | 22:00  
10.613
Rainer Bresslein aus Wattenscheid | 03.11.2015 | 08:40  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.