Fußgängerin auf Überweg übersehen

Anzeige

Wattenscheid - Auf der Ückendorfer Straße kam es am Mittwoch (10.) gegen 17.10 Uhr in Höhe der Hollandstraße zu einem Verkehrsunfall.

Dort hatte ein 62-jähriger Bochumer Autofahrer während des Abbiegevorganges eine Wattenscheiderin (44) übersehen. Die Frau hatte bei Grünlicht innerhalb des Fußgängerüberweges die Straße überquert und wurde vom Pkw angefahren. Sie verletzte sich leicht und wurde in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.