Gewinnen Sie einen 500-€- Einkaufsbummel!

Anzeige
Am 12.12. können Sie tatsächlich einen 500er beim Einkaufsbummel ausgeben. Bildmontage: Petra Anacker

Stellen Sie sich vor, liebe Leserin und lieber Leser: Zu Ihnen kommt der Weihnachtsmann und sagt: „Hier habe ich 500 Euro (in Worten: fünfhundert), die schenke ich Ihnen! Damit machen Sie einen Einkaufsbummel in Wattenscheid und geben das Geld aus!“ Was würden Sie dann sagen?

„Sie wollen mich wohl auf den Arm nehmen?“ - Oder: „Das gibt’s doch nur im Weihnachtsmärchen!“ Das würden Sie wahrscheinlich mit gesunder Skepsis einwenden. Doch dieses Märchen lässt Ihr Stadtspiegel auch in diesem Jahr wieder für Sie wahr werden!!!

Gebummmelt wird Mittwoch, 12. 12.

Was müssen Sie nun tun, um an den begehrten Schein heranzukommen? Auf unseren Seiten haben wir in der Mittwoch-Ausgabe des Stadtspiegels eine Reihe von kleinen Weihnachtsmännern „versteckt“.
Diese müssen gezählt werden. Noch ein Hinweis: Die großen Weihnachtsmänner, also der auf unserer Titelseite und der, der im Erklärungstext steht, zählen nicht mit. Anschließend schreiben Sie die Anzahl der kleinen Weihnachtsmänner auf eine Postkarte und versehen diese mit dem Stichwort „Verrückter Einkaufsbummel“.
Die Postkarte schicken Sie an den Stadtspiegel Wattenscheid, Brauhof 12, 44866 Bochum. Einsendeschluss ist der kommende Montag (10. Dezember) um 16 Uhr (Posteingang in unserer Geschäftsstelle). Bitte vergessen Sie auf keinen Fall die Absenderadresse !
Noch am gleichen Tag wird unsere Weihnachts-Glücksfee eine Gewinn-Postkarte aus der Los-Kiste ziehen.
Wenn möglich, benachrichtigen wir die Gewinnerin oder den Gewinner noch am gleichen Tag telefonisch. (bitte deshalb eine Rufnummer auf der Postkarte angeben!!!).
Der „verrückteste Einkaufsbummel des Jahres“ findet am Mittwoch, 12. Dezember, ab 10 Uhr in Wattenscheid statt. Treffpunkt ist die Redaktion, Brauhof 12 (Eingang im Durchgang zum Nivellesplatz).
Falls die Gewinnerin / der Gewinner berufstätig ist, bitte freinehmen. Ab 10.15 Uhr ziehen wir mit unserem Glückspilz durch zehn Wattenscheider Geschäfte, die jeweils einen Warengutschein im Wert von 50 Euro gestiftet haben. Auf diesem Wege bedanken wir uns bei allen Spendern.
Erfahrungsgemäß dauert der Einkaufsbummel ca. vier Stunden.
Natürlich ist auch die Kamera dabei. Der Bericht darüber erscheint traditionsgemäß in unserer Weihnachtsausgabe. Noch ein wichtiger Hinweis: Der Rechtsweg ist bei der Einkaufsbummel-Aktion ausgeschlossen. Viel Glück!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.