Nobelauto aufgebockt und hochwertige Reifen gestohlen - zwei Täter beobachtet

Anzeige

Aufmerksame Zeugen beobachteten am Dienstagmorgen (27.), gegen 4.30 Uhr, zwei Verdächtige, die im Bereich der Laarwiese mit Reifen unterwegs in Richtung
Zeche Holland waren.

Josef-Haumann-Straße

Die sofort herbeigerufenen Polizeibeamten entdeckten bei ihrer Fahndung einen hochwertigen Mercedes-AMG, der auf der Josef-Haumann-Straße auf Steinen aufgebockt war. Die Suche nach den beiden mutmaßlichen Tätern blieb erfolglos.

Polizei sucht weitere Zeugen


Die beiden tatverdächtigen Männer sollen ca. 180-190 cm groß und dunkel
gekleidet gewesen sein. Zeugen werden gebeten, sich mit der Kripo
Bochum, Tel.: 0234/909-0, in Verbindung zu setzen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.