Skat beim DRK: Leidenschaft für Buben und Trümpfe

Wann? 28.05.2013 14:00 Uhr bis 28.05.2013 18:00 Uhr

Wo? Altentagesstätte Vogelstraße, Vogelstraße 29, 44869 Bochum DE
Anzeige
Ein gutes Blatt ist gefragt beim DRK-Seniorenskat
Bochum: Altentagesstätte Vogelstraße |

Kartenspielen ist momentan so beliebt wie nie zuvor – und das nicht erst, seitdem Pius Heinz im letzten Jahr in Las Vegas zum Poker-Millionär geworden ist. Was gespielt wird, hängt aber auch ein bisschen vom Alter der Spieler ab. „Bei jungen Spielern steht Texas Hold´em hoch im Kurs, bei den älteren eher Skat“, weiss Rotkreuzler Peter Winter. Auch beim Preis-Skat-Turnier am nächsten Freitag in der Begegnungsstätte an der Vogelstraße wird dies so sein.



„Soll es ja auch, denn wir veranstalten unser monatliches Turnier ja auch für Senioren!“ Poker sei gerade schwer in Mode, so Winter, „Bei Skat habe ich aber nicht das Gefühl.“ Bei den Skatfreunden gilt man ja mit 50 Jahren nahezu als Jungspund. Vielleicht läge das auch daran, dass Poker leichter zu erlernen sei als Skat. Denn um beim Skat erfolgreich zu sein, bräuchte man vor allem viel Erfahrung durch regelmäßiges Training. Peter Winter: „Aber natürlich gehört auch ein wenig Kartenglück dazu.“

Mit kleinem Euroeinsatz kann in der nächsten Woche jeder dieses Glück mit den Karten suchen oder besser gesagt, sein Können beim Skat unter Beweis stellen. Denn Skat ist kein reines Glückspiel, wie Rotkreuzler Peter Winter weiß: "Natürlich kommt es auch auf die Karten an, die man bekommt, aber am wichtigsten ist es, dass man aus den Karten etwas macht. Gute Spieler kommen auch mit schlechten Blättern zurecht". Peter Winter hofft beim nächsten Turnier unter DRK-Regie auf zahlreiche neue Skatfreunde im Seniorenalter.

In den knapp drei Stunden, in denen Skat dann gespielt wird, sitzen die Spieler an Vierertischen, reihum setzt ein Spieler aus. Währenddessen trinken oder essen die einen etwas, die anderen schauen gebannt dem Spiel zu. Zwischendurch werden nach abgeschlossenen Runden die Plätze gewechselt.

Das nächste Treffen findet am Dienstag, 28. Mai 2013, in der Altentagesstätte Vogelstraße ab 14:45 Uhr statt. Einlass ist ab 14:00 Uhr.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.