Stadtverwaltung schließt zwischen Weihnachten und Neujahr

Anzeige

In diesem Jahr bleibt die Stadtverwaltung zwischen Weihnachten und Neujahr geschlossen.

Es gibt jedoch einen Notdienst. Das Sozial-, Jugend-, Ordnungs-, Gesundheits-, Veterinär- sowie das chemische Untersuchungsamt sind an den Feiertagen sowie am Donnerstag (27. Dezember) und Freitag (28. Dezember) über die Leitstelle der Feuerwehr in Notfällen unter der Rufnummer 02 34 / 92 54 - 0 erreichbar.

Das Bürgerbüro Mitte im Historischen Rathaus öffnet am Donnerstag (27. Dezember) von 10 bis 12 Uhr – allerdings nur für dringende Fälle. Dazu zählen kurzfristig benötigte Dokumente wie Ausweise, die zur Ein- bzw. Ausreise benötigt werden. Das Standesamt öffnet am 24., 27. und 31. Dezember ebenfalls von 10 bis 12 Uhr, um Todesfälle zu beurkunden.

Die vier städtischen Hallenfreibäder sowie das Unibad öffnen am 27., 28., 29. und 30. Dezember von 10 bis 18 Uhr.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.