Verkehrssicherheitstag am Donnerstag „unter‘m Regenbogen“

Anzeige
Die neue Schulwegsituation an der Schulstraße zeigt, wie wichtig der Verkehrssicherheitstag der Leither Kindergarten ist. (Foto: privat)

Die beiden Leither Tageseinrichtungen für Kinder - Kath. Kindergarten St. Johannes und der Ev. Kindergarten unter‘m Regenbogen - laden in Kooperation mit der Verkehrswacht Bochum zum 3. Verkehrssicherheitstag ein.

Dieser findet am kommenden Donnerstag (10.) von 14.30 bis 16.30 Uhr auf dem Gelände des Ev. Kindergartens an der Gelsenkirchener Straße 1, statt.
Interessante Mitmachaktionen zur Verkehrssicherheit, wie Mobilitätstraining der Kinder, Bewegungsparcours, Verkehrsschilderwald, Kindersitzdemonstration mit einem Schiebeschlitten, werden von Experten angeboten. Eine Eltern- und Großelternberatung ist inklusive!

Die Kinder sind mit Roller, Laufrad und Fahrrad am Start. Den Fahrradhelm sollten sie nicht vergessen. Es findet eine Helmberatung (Lebensretter Nr. 1) statt und gegen Ende der Veranstaltung gibt es eine Helmverlosung.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.