Wer kennt das "Gaunerpärchen" aus der Parfümerie?

Anzeige

Noch ist dieses "Gaunerpärchen" nicht ermittelt, das am 20. September in Wattenscheid hochwertige Kosmetikartikel im Wert von über 1.200 Euro entwendet hat. Der Tatort: Die an der Oststraße 15 gelegene Parfümerie.

Aus den Niederlanden?


Gegen 11.40 Uhr an diesem Samstag betraten die beiden Personen das Geschäft und hielten sich ca. 15 Minuten dort auf. Während sich die Frau diverse Produkte zeigen ließ und die Angestellte ablenkte, steckte sich der Mann Kosmetika in sämtliche Taschen. Die Kriminelle soll mit holländischem Akzent gesprochen haben.

Überwachungskamera


Die Parfümdiebe sind von der Überwachungskamera aufgezeichnet worden. Mit richterlichem Beschluss sind die Fotos der beiden Personen nun zur Veröffentlichung in den Medien freigegeben worden.

Hinweise


Das ermittelnde Wattenscheider Kriminalkommissariat 34 bittet unter den Rufnummern 0234 / 909-8410 und 0234 / 909-4441 (Kriminalwache) um Hinweise.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.