Kolping Höntrop feiert an fünf Terminen

Anzeige
Höntrop. Den Erlös der 27. Karnevals-Benefizgala (29. Januar, Kolpinghaus , Wattenscheider Hellweg 76) wird die Kolpingsfamilie Höntrop dem Verein „HSME, Humanitäre Solidarität Middle East e.V “ zugute für das Projekt, „Sprache als Schlüssel zur sozialen Inklusion“. Der in Höntrop ansässige Verein ist eine nicht-religiöse und politisch unabhängige Selbsthilfegruppe von Zuwanderen und Einheimischen, für Flüchtlinge, Vertriebene und politisch und religiös Verfolgten.
Weitere Karnevalstermine der Kolpingsfamilie sind am 24. Januar (Seniorenkarneval), am 30. Januar und 6. Februar, sowie von der Spielschar am 5. Februar. Alle Veranstaltungen gehen im Kolpinghaus Höntrop über die Bühne.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.