Am Wochenende: Fußballkreis investiert in die Hallenendrunde

Anzeige
Der 8-jährige Lennox vom Ausrichter DJK Adler Riemke war (v.l.) Gerd Halbherr, Ulrich Jeromin und Bernhard Böning bei der Auslosung behilflich. (Foto: Jörg Kaminski)

Nach den zumindest in Bochum glanzvollen Hallen-Stadtmeisterschaften ("Sparkassen-Masters") sorgt der Fußballkreis für seine Endrunde mit attraktiven Prämien für ein für die qualifizierten Teams attraktives Turnier. Hier die Prämien:

1. Mannschaften: 1000 €, 750 €, 500 €, 250 € und 100 € Antrittsgeld für ausgeschiedene Teams

Frauen: 500 €, 400 €, 300 €, 200 € und 50 € Antrittsgeld für ausgeschiedene Teams

Reserve: 500 €, 400 €, 300 €, 200 € und 50 € Antrittsgeld für ausgeschiedene Teams

Ausrichter ist am Wochenende die DJK Adler Riemke in den Sporthallen an der Markstraße 189, neben der Erich-Kästner-Schule in Bochum.

Am Dienstag ergab die Gruppenauslosung im Riemker Vereinsheim an der Feenstraße folgende Ausgangsposition:

Samstag: Endrunden der Männer


Samstag (17.) ist der Männer-Tag: Zunächst spielen zehn Reserveteams in zwei Gruppen ab 10.30 Uhr die Hallenkreismeister aus:

Gruppe A: Hedefspor Hattingen, BW Weitmar 09, SV Phönix Bochum, SC Weitmar 45, SV Herbede

Gruppe B: VfB Annen, BV Langendreer 07, DJK Adler Riemke, SV Höntrop, TuS Heven

Die Halbfinalspiele beginnen um 13.10 Uhr und 13.25 Uhr, das Endspiel um 14 Uhr.

Erste Mannschaften ab 14.45 Uhr


Im Anschluss beginnt um 14.45 Uhr das Turnier der ersten Seniorenmannschaften:

Gruppe A: TuS Heven, SV Phönix Bochum, DJk TuS Hordel, SV Bommern 05, SC Post Altenbochum

Gruppe B: SV Herbede, Concordia Wiemelhausen, SC Weitmar 45, Hedefspor Hattingen, DJK Adler Riemke

Hier sind die Halbfinalspiele für 17.20 Uhr und 17.35 Uhr angesetzt, das Finale beginnt um 18.15 Uhr.

Sonntag: Endrunde der Frauen


Am Sonntag (18.) spielen insgesamt 18 Frauenteams um den Kreismeistertitel: Das Turnier beginnt parallel in beiden Hallen um 11.30 Uhr, die Gruppen A und B sowie C und D teilen sich jeweils eine der Sporthallen. Hier die Vorrundengruppen:

Gruppe A: SV Höntrop, DJK Wattenscheid, DJK TuS Hordel, FC Höntrop 80, TuS Harpen

Gruppe B: VfL Bochum, SF Altenbochum, SF Durchholz, Hammerthaler SV

Gruppe C: Waldesrand Linden, Eintracht Grumme, FC Bochum, Germania Bochum-West, SV Altenbochum 01

Gruppe D: SC Union Bergen, VfB Günnigfeld, RW Leithe, SV Herbede

Nach den Gruppenspielen folgen um 15.30 Uhr und 15.45 Uhr Viertelfinalspiele, um 16.10 Uhr und 16.25 Uhr die Halbfinals und schließlich um 17 Uhr das Turnierendspiel.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.