Boxen: Lukas Hellmich Kreismeister

Anzeige
Lukas Hellmich (rechts) trifft seinen Geger mit einem linken Haken.
Der 16-jährige Lukas Hellmich vom BSC 21 wurde im Finalkampf in Gevelsberg Jugend-Kreismeister 2014 des Bezirkes Arnsberg im Halbweltergewicht (64kg).

Im Finale kämpfte Lukas Hellmich gegen den Gevelsberger Lokalmatador Niklas Foos. Der Wattenscheider Athlet war der klar überlege Boxer und beherrschte seinen Gegner von Beginn der ersten Runde an. Hellmich setzte seinen Gegner mit schweren Leberhaken unter Druck, so dass dieser in der 2. Runde angezählt werden musste. In der 3. Runde unterbrach der Ringrichter den ungleichen Kampf, nachdem der Gevelsberger wieder einige schwere Körpertreffer nehmen musste und sich nicht mehr wehrte.
Bereits eine Woche zuvor setzte sich Lukas Hellmich im Halbfinale (Bergkamen) gegen Wladislav Poscheljuk (BC Gahmen) klar nach Punkten durch.

Der zweite Wattenscheider Athlet Sosa Jefferson (Jugend, Mittelgewicht 75kg/ Kreismeister 2013) konnte aufgrund einer Handverletzung an den Kreismeisterschaften 2014 nicht teilnehmen und dadurch seinen Titel nicht verteidigen

Lukas Hellmich ist somit für die Westfalenmeisterschaften qualifiziert. Sosa Jefferson wird auch teilnehnen dürfen, wenn er seine Verletzung bis dahin auskuriert hat.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.