Chinesische Kinder zu Gast bei DJK Wattenscheid

Anzeige
Voll war es am heutigen Freitag auf der Kunstrasenanlage am Stadtgarten bei der DJK Wattenscheid. Es haben sich 15 chinesische Kinder, im Alter von 6 - 14, mit ihren Eltern zum Training eingefunden. Der gute Draht zu den Asiaten besteht seid dem Frühjahr, wo eine chinesische Delegation von Geschäftsleuten bei uns zu Besuch war. Yue Cheng und Sandra Hesse haben dieses Training vermittelt. Begeisternd und staunend verfolgten die Eltern das Training. Für viele Kinder war es das erste Fußballtraining überhaupt und sie machten ihre Sache wirklich klasse. Ob Slalom mit Ball durch den Parcours oder Torschußtraining. Es sah gut aus. Nach einem Imbiss und kalten Getränken ging es dann zum Trainingsspiel. Jedes Tor wurde bejubelt von den Eltern und den Kindern. Dann durften die Eltern selbst mal ihr Glück versuchen. Ungewohnt und erstaunt betraten sie den Kunstrasen. Und schnell entwickelte sich ein wildes Spiel mit allen Anwesenden. Sprachhindernisse gab es nicht. Der Fußball hat nur eine Sprache. Dieses Event wird bestimmt eine Fortsetzung haben. Leicht erschöpft gingen unsere chinesischen Freunde gegen 19 Uhr wieder in ihren Bus und traten fröhlich die Heimreise an. Das war für alle ein sehr schöner Tag der uns allen in Erinnerung bleiben wird.
1
1
1 1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.