Erfolgreicher Saisonstart für den WRSC beim Recki-Pokal in Recklinghausen

Anzeige
Mit 16 LäuferInnen ging der WRSC beim diesjährigen Recki-Pokal in Recklinghausen an den Start und erzielte 12 Treppchenplätze. Viele TeilnehmerInnen des WRSC starteten erstmals in einer höheren, anspruchsvolleren Startklasse und zeigten dort, wie alle anderen auch tolle Leistungen. Mit dem ersten Platz wurden Nele Bendrat, Tiffany Teich, Mara Costa, Farina Heitmann, Julia Specke und Sina Pissarius belohnt. Zweite wurden Jona-Anna Szczepaniak und Maira Plaßmann. Über den dritten Platz freuten sich Katharina Krüger, Jonas Specke, Julia Krauß und Maja Marie Rims. In der Vereinswertung erzielte der WRSC den dritten Platz und ließ dabei Vereine mit deutlich mehr LäuferInnen hinter sich.
Wer sich für die Sportart Rollkunstlauf interessiert, ist herzlich eingeladen. Das Training für die Anfänger findet Dienstag 17:00 - 18:00 Uhr und Donnerstag 17:00 - 18:30 Uhr in der Sporthalle der Realschule Höntrop statt.
Weitere Infos unter www.wrsc.de
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.