Fußballjunioren der F1 des VfB Günnigfeld qualifiziert sich für die Endrunde der 16. Bochumer Feldstadtmeisterschaft 2013

Anzeige
F1 Junioren VfB Günnigfeld (Foto: Thorsten Owczarzak)
Erwähnenswert ist der Erfolg der Jungspieler (Jahrgang 2004/2005) des VfB Günnigfeld, die sich beim Qualifikationsspiel gegen hochmotivierte Gegner wie
SG Watt 09, DjK Wattenscheid, SW Eppendorf, RW Leithe und BV Langendreer 07 II
durchsetzten und sich somit direkt für die Endrunde der 16. Bochumer Feldstadtmeisterschaft am Samstag, den 29.06.2013, qualifizierten.

Die Trainer Thorsten Owczarzak und Silvio Kreitschmann blicken auf eine erfolgreiche Saison dieser noch jungen Mannschaft zurück.
Das Erreichen der Endrunde der 16. Bochumer Feldstadtmeisterschaft zeigt, dass diese Jugendmannschaft noch gegen Saisonende gute Form beweist und bestätigt gleichzeitig auch die Turniersiege "4. Hellweg-Cup TUS Witten-Heven" und "Feldturnier Ruhr-Cup VfB Günnigfeld".
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.