Fußballschule im WTC: Freude am Fußball weitergeben

Anzeige
Freuen sich auf ihre neue Aufgabe: Nico Buckmaier (links) und Norman Jakubowski. FOTO: Peter Mohr


Sie sind jung, motiviert und kennen die Fußballpraxis aus dem Eff-Eff: Die beiden SGW-Regionalligakicker Nico Buckmaier und Norman Jakubowski wollen künftig in der WTC-Fußballschule Kids zwischen 10 und 14 Jahren Tricks und Finessen und vor allem die Freude am Kicken vermitteln. Start ist am 15. Mai im WTC an der Isenbrockstraße.


Die neue Fußballschule will eng mit den Vereinen aus dem Umkreis kooperieren, um Kindern von 10 bis 14 Jahren, jeden Montag und Mittwoch von 18 bis 19.30 Uhr, ein professionelles und „vereinsergänzendes“
Training anzubieten. Eine Verbesserung der Grundtechnik ist ebenso Zielsetzung der Fußballschule, wie die Stärkung des Teamgedankens, sowie die persönliche Weiterentwicklung jedes einzelnen Kindes.
,,Die Freude am Fußball weiterzugeben, darauf kommt es mir an”, so Nico Buckmaier. Der 24-jährige Kapitän der SG Wattenscheid 09, der gerade seinen Vertrag an der Lohrheide verlängert hat, ist Spezialist für die Schulung der Offensivkräfte. Sein Teamkollege Norman Jakubowski (24), der vor seiner Zeit bei 09 für den KFC Uerdingen und den Nachwuchs des VfL Bochum aktiv war, kennt alle „Geheimnisse“ der erfolgreichen Defensivarbeit.
Unverbindliche Schnuppertage sind für den 8. und 10. Mai geplant. Weitere Infos und Anmeldungen unter Telefon 94790 oder per mail unter nico@wtcsports.de
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.