Karate: Tim Milner ist jetzt Landestrainer

Anzeige
Tim Milner fungiert jetzt als Landestrainer.
Zum 1. Oktober hat der Wattenscheider Tim Milner die Arbeit als Landestrainer Kata in NRW übernommen.

Der 32 jährige, der mehrmaliger Deutscher Meister, Europameister und 3. der Weltmeisterschaft gewesen ist, wurde nach dem Ausscheiden von Dirk Schauenberg in sein neues Amt gewählt. Sein Verein Budokan wird nun als Landesleistungskaderstützpunkt fungieren und Talente aus ganz NRW fördern.
Seine erste Maßnahme wird die Deutsche Meisterschaft im November sein. Sein Anliegen ist es, mit den Athleten und Heimtrainern gut zusammen zu arbeiten und auch neue Talente zu finden und zu fördern.
Jeden Montag von 18 bis 19.30 Uhr und Mittwochs von 18 bis 19 Uhr bietet Tim im Budokan ein Stützpunkttraining für alle Kaderathleten an,aber auch für die Athleten aus anderen Vereinen, die gerne im Leistungsbereich trainieren wollen.
Information unter 0234/3387691.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.