Keshia Kwadwo holt WM-Bronze

Anzeige
Keshia Kwadwo holte WM-Bronze. FOTO: TV 01
Bei der U20-Weltmeisterschaft in Bydgoszcz (Polen) hat die deutsche 4x100-Meter-Staffel mit Keshia Kwadwo vom TV Wattenscheid 01 am Wochenende Bronze geholt.

In der Besetzung Katrin Fehm/Keshia Kwadwo/Eleni Frommann/Chantal Butzek war das DLV-Quartett 44,18 Sekunden schnell. Gegenüber dem Vorlauf (44,73 sec) konnten sich Kwadwo & Co. noch einmal klar steigern. Den Sieg sicherte sich die US-Staffel (43,69 sec) vor Frankreich (44,05 sec).
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.