Kommentar: Chance zum Neuanfang

Anzeige
Der Regionalliga-Saisonendspurt war an Dramatik kaum zu toppen. Mit dem letzten Atemzug hat die SGW das Ziel, den Klassenerhalt, erreicht.

Ich gestehe ganz offen, dass mir zwischenzeitlich (nach den Partien gegen Uerdingen und Essen) der Optimismus abhanden gekommen war. Glückwunsch an Trainer Farat Toku, der es nach der Winterpause geschafft hat, den vielen hervorragenden Individualisten eine Prise Teamspirit einzuhauchen.

Viel Zeit zur Freude über das Erreichte und zum Durchatmen bleibt nicht, denn es stehen noch entscheidende Weichenstellungen für die kommende Saison bevor.
Und wieder heißt es, mit einem Mini-Etat ein Maximum an sportlicher Leistung herauszuholen. Umso dünner der Geldbeutel, umso wichtiger wird jede einzelne Personalie. Hier gilt es, die richtige Balance zwischen fußballerischem Können und charakterlichen Tugenden zu finden. Wünschen wir allen Beteiligten dabei ETWAS mehr Erfolg als im letzten Jahr.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
9.639
Rainer Bresslein aus Wattenscheid | 26.05.2015 | 14:12  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.