Kommentar: Der Anfang ist gemacht

Anzeige
Besser hätten die Regionalligakicker der SGW kaum ins Fußballjahr 2015 starten können. Durch den Sieg beim hochgehandelten RWO hat die Elf drei Bonuspunkte im Kampf um den Klassenerhalt geholt und die Abstiegsränge verlassen.

Das war enorm wichtig, auch als eine Art Initialzündung für den Rest der Saison. Nicht allein das Resultat war positiv, sondern das gesamte Auftreten des Teams. Es war ein kollektiver Erfolg, der mit großer Leidenschaft „eingefahren“ wurde.
Von einer „Wende“ zu sprechen, ist - bei aller Euphorie - vielleicht noch etwas zu früh. Aber es war ein erfolgreicher Anfang, der Mut macht und der auch das Selbstvertrauen der Truppe weiter gestärkt haben dürfte.
Bleibt zu hoffen, dass die positiven Signale auch bei allen Fans angekommen sind und die Mannschaft heute neunzig Minuten lang bedingungslos unterstützt wird. Auch, wenn einmal ein Ball daneben geht. Die Partie gegen Kray wird kein „Selbstläufer“. Geduld ist gefragt - auf dem Rasen und auch auf den Rängen.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
9.540
Rainer Bresslein aus Wattenscheid | 13.02.2015 | 10:30  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.