Landesliga: Ein Abschied zum Heulen

Anzeige
Hatten beide einen unschönen Abschied beim VfB Günnigfeld: Trainer Thomas Baron und Schlussmann Daniel Lorek. FOTO: Peter Mohr
Den Saisonabschluss hatten sich die beiden Wattenscheider Landesligisten ganz anders vorgestellt. SW Wattenscheid 08 unterlag in Sodingen mit 1:3, und ganz derb erwischte es den VfB Günnigfeld, der mit 0:7 beim Absteiger Wanne 11 sang- und klanglos unterging.

Es war bedrohlich dunkel geworden gegen 16.45 Uhr im Stadtteil Crange, doch der Himmel weinte nicht zum Abschied von Günnigfelds Trainer Thomas Baron. Ansonsten war die Darbietung des VfB im letzten Spiel des 53-jährigen Coaches zum Heulen. Ein Doppelschlag in den Minuten 11 und 13 – voran gegangen waren haarsträubende Ballverluste – entschied die Partie frühzeitig zu Gunsten der Gastgeber. Ein misslungener Lupfer von Kevin Reiser war die einzig nennenswerte Günnigfelder Offensivaktion in der ersten halben Stunde, die mit Wannes drittem Treffer beendet wurde. Kevin Reiser, Nico Striewe und Marco Grunner schossen den 11er Keeper richtig warm, ehe es in der 44. Minute erneut auf der anderen Seite klingelte.
Bemitleidenswert die Rolle von Daniel Lorek, der in seinem letzten Spiel im VfB-Kasten von seinen Vorderleuten schmählich im Stich gelassen wurde und der in der letzten halben Stunde Platz machte für Boris Läßig. Drei weitere Wanner Treffer, eine Mannschaft, die sich nicht einen Funken wehrte, und ein Platzverweis gegen Nico Striewe – einen solchen Abschied hatte „Poppi“ Baron nicht verdient.
Für etwas Freude im Günnigfelder Lage sorgte die zweite Mannschaft, die am Sonntag den Aufstieg in die Kreisliga A perfekt gemacht hat.

Auch für SW 08 gab es nichts zu holen. Zwar ging das Dickebank-Team durch einen Treffer von Kevin Dücker früh in Führung. Doch Sodingen glich fast postwendend aus und kam am Ende zu einem nicht unverdienten Sieg. Auch bei den 08ern erhielt Zweit-Torwart Marvin Kaistra nach dem Seitenwechsel 45 Minuten Spielpraxis.
Ridvan Sari, Marvin Beimborn, Selcuk Dede und Rouven Strehlau wurden von SW 08 verabschiedet.

Mehr Fotos aus Wanne in unserer Bildergalerie http://www.lokalkompass.de/wattenscheid/sport/eind...
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.