Landesliga: Nico Striewe wechselt zu 08

Anzeige
Nico Striewe (rechts) wechselt vom VfB Günnigfeld zu SW Wattenscheid 08. FOTO: Peter Mohr
Wenige Tage nach dem gesicherten Klassenerhalt meldet Landesligist SW Wattenscheid 08 den ersten Neuzugang für die kommende Spielzeit.

Allrounder Nicolai Striewe wechselt vom Nachbarn VfB Günnigfeld an die Dickebankstraße. Der 28-jährige, der in der Vergangenheit schon beim TuS Hordel und beim VfB Hüls Erfahrungen in höheren Ligen sammelte, brachte es in der laufenden Saison in Günnigfeld auf acht Saisontreffer. Dabei spielte Striewe auf unterschiedlichsten Positionen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.