Landesliga: VfB-Testspiele verlegt

Anzeige
Weil der Sportplatz an der Kirchstraße gesperrt ist, muss der VfB Günnigfeld zwei Testspiele verlegen.

Wegen Arbeiten an der Rasenfläche ist die Anlage für den VfB momentan nicht nutzbar. Das für Sonntag geplante Heimspiel gegen Arminia Bochum findet nun auf dem Kunstrasen an der Wielandstraße um 17 Uhr statt.
Auch für den nächsten Donnerstag (21. Juli) wurde das Heimrecht getauscht. Die Truppe von Trainer Sascha Wolf (Foto) tritt dann an der Engelsburger Straße bei SW Eppendorf an.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.