Leichtathletik: Esther Cremer mit Bestleistung

Anzeige
Esther Cremer
Die Deutsche 400 Meter-Meisterin Esther Cremer vom TV 01 steigerte beim Meeting im niederländische Hengelo ihre Saisonbestleistung auf 52,84 Sekunden.

Diese Zeit reichte in einem ausgeglichenen Starterfeld zum 7.Platz. "Die ersten 300 Meter waren wirklich gut, dann habe ich mich läuferisch nicht richtig getroffen. Da müssen wir noch an der Technik feilen,aber meine Form ist ansteigend," urteilte die Athletin von Slawomir Filipowski. Der nächste Start ist am 15.Juni im schwedischen Göteborg geplant.

Diskuswerfer Daniel Jasinski warf sein Arbeitsgerät auf 61,49 Meter, was ihm den 7.Platz einbrachte. Überragender Sieger wurde Piotr Malachowski, der mit 71,84 Meter polnischen Landesrekord warf. Damit beendete er die Siegesserie von Olympiasieger Robert Harting, der zuvor 35 Wettkämpfe in Folge ungeschlagen blieb und mit 69,91 Meter das Nachsehen hatte.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.