Ortsderby Kreisliga C: FSV lässt FC 80 keine Chance

Anzeige
FSV-Logo
Zuletzt verlief das mit Spannung erwartete Ortsderby in der Kreisliga C zwischen Höntrop 80 und Sevinghausen einseitig. Zu unterschiedlich verteilt waren die Kräfteverhältnisse an der Höntroper Straße. Der FSV ließ spielerisch und im Ergebnis nichts anbrennen und gewann hochverdient mit 11:0.

Nach zweiwöchiger Pause konnte man die Spielfreude des FSV nicht nur erkennen, sondern auch spüren. Die Trainer sind sich darüber einig, einen starken Auftritt des Teams gesehen zu haben, doch fanden sie auch lobende Worte für den Gegner: Trotz deutlicher Unterlegenheit gab der FC 80 nie auf und spielte die Partie anständig zu Ende.

Endstand: FC Höntrop 80 - FSV Sevinghausen 0:11 (0:5)

Torschützen: 4x Daniel Peglow, 4x Willi Mittelstein, 2x Nico Althaus, Alexander Rerich

Bericht: Jörg Peglow
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.