Pfeiffer hat 10000-Meter-DM im Visier

Anzeige
Der Wattenscheider Langstreckler Hendrik Pfeiffer.
Es wird wieder ernst für Hendrik Pfeiffer: Der Wattenscheider Langstreckler startet am n Samstag bei den Deutschen Meisterschaften im 10.000-Meter-Lauf in Aichach.

"Da sind viele Regensburger dabei, es wird ein richtiges Auswärtsspiel", lacht Pfeiffer, der eine Zeit unter 29:25 Minuten anpeilt. "Das wäre die Junioren-Norm für den Europacup", erklärt er.
Ansonsten ist natürlich eine Medaille in der U23-Wertung das große Ziel: "Und in der Männer-Wertung schauen wir dann mal weiter. Die Konkurrenz ist auf jeden Fall deutlich stärker als im letzten Jahr." Pfeiffer freut sich auf den Start in die Sommersaison: "Die Lebensmittelvergiftung in Südafrika war die eine Sache - aber in Flagstaff habe ich zuletzt gut trainiert, das hat viel rausgerissen, ich habe gute Umfänge absolviert."
Am Start ist auch Wattenscheids Jonas Beverungen: "Ich will in erster Linie Hendrik ein bisschen helfen, und dann schauen wir mal weiter. Aber ich habe keinen Druck und bin in guter Verfassung." Junioren und Männer werden um 20.00 Uhr auf die Strecke geschickt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.