SGW holt Remis gegen Tabellennachbar

Anzeige
Innenverteidiger Felix Clever erzielte gegen Rödinghausen seinen dritten Saisontreffer. FOTO: Peter Mohr
Die SG Wattenscheid 09 trennte sich am Samstag im Lohrheidestadion mit 1:1 vom ostwestfälischen Tabellennachbar SV Rödinghausen. Die Mannschaften rangieren in der Tabelle jetzt auf den Plätzen sechs und sieben.

Trainer Farat Toku musste kräftig improvisieren. Berkant Canbulut (Leiste) stand nicht zur Verfügung, Kapitän Nico Buckmaier (Grippe) und Jonas Erwig-Drüppel (Mittelhandbruch) saßen zunächst auf der Bank.
„Wir haben in der ersten Halbzeit unsere Chancen nicht konsequent genug genutzt. Trotzdem bin ich mit der Leistung der Mannschaft zufrieden. Wir wollten zwar gewinnen, aber nach dieser Partie muss man auch mit einem Remis zufrieden sein“, so der SGW-Trainer.
Und sein Rödinghauser Pendant, der ehemalige BVB-Profi Alfred Nijhuis, lag in seiner Einschätzung nicht weit entfernt: „Für uns hat das Spiel zwei Gesichter gehabt. Am Ende muss ich mit dem 1:1 zufrieden sein.“
Die 09er begannen trotz diverser Umstellungen forsch und hatten nach gut zwei Minuten die erste Möglichkeit. Doch nach einer Ecke von Manuel Glowacz kam Demir Tumbul am langen Eck nicht sauber an den Ball. Fünf Minuten später hatten die 09-Fans den Jubelschrei schon auf den Lippen. Allerdings traf Daniel Keita-Ruel nach einer starken Einzelaktion aus halbrechter Position „nur“ den Außenpfosten.

Keita scheitert am Pfosten
Völlig überraschend gingen die Gäste dann in der 19. Minute in Führung, als Velagic im Anschluss an eine Ecke von der rechten Seite aus kurzer Distanz traf. Es ging munter hin und her, beide Mannschaften agierten offensiv. Erst ein Flachschuss von Demir Tumbul (21.), dann auf der anderen Seite ein Kopfball von Kargbo (27.). Die 09er wurden stärker, und in der 29. Minute gab es eine knifflige Situation für Schiedsrichter Goldmann. Nach einer Glowacz-Flanke war Tumbul im Zentrum beim Kopfball gerempelt worden und ging zu Boden. Der Referee ließ jedoch weiterlaufen. Wenige Sekunden später zielte Manuel Glowacz aus halblinker Position knapp über das Tor. Der „Ersatzkapitän“ war auch an der nächsten gefährlichen 09-Aktion wieder maßgeblich beteiligt. Er passte genau in den Lauf von Illias Anan, der bei seinem Startelfdebüt dann in der 35. Minute jedoch zu lange zögerte, so dass ihm sein ehemaliger Mannschaftskollege Koray Kacinoglu den Ball vom Fuß „grätschen“ konnte.

Nijhuis hat Clever-Tor gerochen
Die Offensivbemühungen der 09er wurden in der Nachspielzeit des ersten Durchgangs dann doch noch belohnt. Nach einer Glowacz-Ecke von der rechten Seite stieg Innenverteidiger Felix Clever am höchsten und köpfte das Leder zum verdienten Ausgleich in die Maschen. "Ich habe das Tor gerochen", meinte Gästecoach Alfred Nijhuis.
Nach dem Seitenwechsel spielten beide Team vor 438 Zuschauern weiter mit offenem Visier. Bei einem Kopfball von Hutten musste sich 09-Schlussmann Edin Sancaktar (58.) richtig strecken, wenig später legte der kurz zuvor eingewechselte „Jonny“ Erwig-Drüppel das Leder in den Lauf von Manuel Glowacz. Doch Rödinghausens Keeper Paterok konnte den Glowacz-Schuss zur Ecke abwehren. Mit den beiden eingewechselten Offensivstammkräften Erwig-Drüppel und Buckmaier kam noch einmal frischer Wind ins 09-Spiel. Etliche gute Angriffe wurden vorgetragen, doch der krönende Abschluss blieb versagt. Statt dessen hatten die beiden Rödinghauser „Joker“ Stefan Langemann, der in der 74. Minute das Außennetz traf, und der Ex-Bochumer Rouven Tünte, der nach einer Ecke das Leder freistehend in den Himmel jagte, hochkarätige Möglichkeiten.
Am Ende der unterhaltsamen und temporeichen Partie waren beide Teams mit dem 1:1 gut bedient.

Sancaktar, Traoré, Clever, Tanidis, Langer, Tietz, Tumbul, Anan (60. Erwig-Drüppel), Hönicke (70. Buckmaier), Glowacz, Keita-Ruel (86. Sané).

Tore: 0:1 Velagic (19.), 1:1 Clever (45+1.)

Gelbe Karten: Hönicke (48.), Traoré (49.)

Weitere Fotos aus dem Lohrheidestadion in unserer Bildergalerie http://www.lokalkompass.de/wattenscheid/sport/foto...
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
9.543
Rainer Bresslein aus Wattenscheid | 06.11.2016 | 10:37  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.