SGW präsentiert zwei Neuzugänge

Anzeige
Strahlen um die Wette: (von links) Marco Ostermann, Kevin Kisyna, Berkant Canbulut und André Pawlak. FOTO: Wattenscheid 09
Regionalliga-Aufsteiger SG Wattenscheid 09 treibt seine Personalplanungen für die kommende Spielzeit eifrig voran und präsentierte am Dienstag zwei Neuzugänge.

Für das zentrale defensive Mittelfeld wurde der 26-jährige Kevin Kisiyna vom Niederrheinligisten Jahn Hiesfeld aus Dinslaken verpflichtet. Kysina, der seine sportliche Ausbildung im Nachwuchs von Schalke 04 genossen hat, gilt als kopfball- und zweikampfstark.
Für die Offensive konnten Trainer André Pawlak und der sportliche Leiter Marco Ostermann den 21-jährigen Berkant Canbulut aus Sprockhövel an die Lohrheide lotsen. Der technisch beschlagene „Zehner“ hat in der abgelaufenen Oberligasaison neun Treffer für die TSG erzielt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.