SGW: Toku will noch vier plus eins

Anzeige
Die bisherigen Neuzugänge präsentierten sich beim Trainingsauftakt. Unser Bild zeigt (hinten von links): Torwarttrainer Werner Scholz, Ivan Benkovic, Denis Bajalica, Eren Elbüstü, Trainer Farat Toku, vorne: Ilias Anan, Ibrahim Erdem, Manuel Glowacz und Nico Buckmaier. Foto: Holger Terstegge
Am Freitag ist Regionalligist Wattenscheid 09 in die Vorbereitung auf die in rund vier Wochen beginnende neue Saison gestartet. Noch allerdings ist der Kader nicht komplett.

„Ich sehe uns auf einem guten Weg“, so Trainer Farat Toku, der bis auf Innenverteidiger „Adi“ Schneider und den zu Fortuna Köln gewechselten Schlussmann Tim Boss alle Spieler halten konnte, mit denen er weiter zusammen arbeiten wollte.
Die Personalplanungen sind an der Lohrheide aber noch nicht abgeschlossen. Trainer Farat Toku will noch vier Feldspieler und einen Torwart holen. Für das Trikot mit der Nummer eins hat der Österreicher Patrick Kostner augenscheinlich „gute Karten“. Toku will aber erst noch einige Testspiele abwarten und dort weitere Eindrücke gewinnen.

Kommt Koep aus Lotte?

„Ich sehe uns jetzt zeitlich noch nicht unter Druck“, so der 35-jährige. Dies bezieht er auch auf die Suche nach einem richtig guten „Knipser“. Benedikt Koep (zuletzt SF Lotte) wäre so ein „Offensivkracher“. Es habe gute Gespräche gegeben, aber eben noch keine Einigung, so Toku.
Gleiches gilt für die anderen Offensivkandidaten Abu Bakarr Kargbo (BSV Rehden) und Dennis Schmidt (Wuppertaler SV). Beides Spieler, die bei Proficlubs ausgebildet worden sind und mit etlichen Länderspielen in deutschen U-Nationalmannschaften auf dem Buckel.

Am Samstag startet dann um 14 Uhr im Espenloh das Testspielprogramm mit einem Kick gegen die eigene U19.

Außerdem sind bereits folgende Vorbereitungsspiele unter Dach und Fach.
9. Juli um 18.45 Uhr bei BG Überruhr in Essen.
11.Juli gegen Würzburger Kickers; Zeit und Ort stehen noch nicht fest
19. Juli um 14 Uhr gegen Germania Ratingen im Espenloh

Der momentane Kader

TOR: Bruno Donnici

ABWEHR: Felix Clever, Sascha Tobor, Mario Klinger, Koray Kacinoglu, Maurice Haar, Denis Bajalica,

MITTELFELD: Necirwan Mohammad, Christ Kasela Mbona, Demir Tumbul, Burak Kaplan, Manuel Glowacz, Nico Buckmaier

ANGRIFF: Nino Saka, Güngör Kaya, Eren Taskin, Ivan Benkovic

PERSPEKTIVSPIELER: Eren Elbüstü, Ilias Anan, Ibrahim Erdem
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.