SGW: Vor dem Derby Probleme auf der "Sechs"

Anzeige
"Neco" Mohammad (links) fehlt wegen seiner fünften gelben Karte. FOTO: Peter Mohr
Vor dem Regionalligaderby der SGW am Dienstag um 20.15 Uhr im Lohrheidestadion gegen die U23 von Borussia Dortmund will 09-Coach Farat Toku nichts vom winkenden zweiten Tabellenplatz wissen. Er hat Probleme im zentralen Mittelfeld.

"Wir müssen den Ball ganz flach halten. Der BVB ist erheblich besser als der momentane Tabellenplatz", so der Wattenscheider Coach vor der Begegnung, die von Sport1 ab 20 Uhr live im TV übertragen wird. Nach einem Fehlstart, der das hoch veranlagte Team auf einen Abstiegsplatz brachte, treten die Gäste erstmals mit ihrem neuen Trainer Daniel Farke an.
Das Training sei in den letzten Tagen gut verlaufen. Eine besondere Anspannung oder gar Aufregung habe er bei seinen Jungs nicht festgestellt, so Toku. Dem 35-Jährigen bereitet die Besetzung des zentralen Mittelfelds momentan großes Kopfzerbrechen. Neben "Neco" Mohammad (5. gelbe Karte) wird wahrscheinlich auch sein Nebenmann Jan-Steffen Meier ausfallen. Dem Ex-Schalker könne nur eine "Wunderheilung" helfen, so Toku. Erste Kandidaten für die Doppel-Sechs sind der wieder genesene Kapitän Mario Klinger, Christ Kasela Mbona und Sascha Tobor. Neben dem Langzeitverletzten Burak Kaplan steht außerdem Demir Tumbul nach seiner Knie-OP noch nicht wieder zur Verfügung.

Starkes Angriffs-Duo
Beim Gegner verdienen vor allem die beiden Spitzen höchste Aufmerksamkeit. Michael Eberwein kam vor der Saison aus dem Nachwuchs von Bayern München nach Dortmund, und Marvin Ducksch sammelte in der letzten Saison als Leihspieler beim SC Paderborn sogar Bundesligaerfahrung und erzielte vor etwas mehr als einem Jahr gegen Eintracht Frankfurt im Oberhaus sogar einen Treffer.
Und dennoch bleibt es Fakt: Die SGW stellt momentan die stärkste Offensive der Regionalliga, und gehen die Lohrheidekicker am Dienstag gegen 22 Uhr als Sieger vom Platz, dann klettert das Toku-Team auf Platz zwei der Regionalliga. Für Nico Buckmaier wäre es ganz sicher ein schönes nachträgliches Geschenk zu seinem 23. Geburtstag, den er am Montag feierte.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.