Stadtwerke-Hallencup: Endrunde ausgelost - grünes Licht für Ausrichtung an der Erich-Kästner-Schule

Anzeige
Gemeinsam mit Dietmar Spohn, Technischer Geschäftsführer Stadtwerke Bochum Holding (links im Bild), und Ulf Schrader, Vorsitzender der Juniorenfußballfachschaft (im Bild rechts), zog das 10jährige "Glückskind" Erik Höger vom Ausrichter SC Weitmar 45 die Lose. (Foto: Marcel Müller/Stadtwerke)

Die Weichen sind gestellt für die Endrunde des 27. Stadtwerke-Hallencups, die Finalserie um die Bochumer Stadtmeisterschaft der Fußball-Junioren. Sie kann nun doch unter der Regie von Ausrichter Weitmar 45 am Karnevalswochenende parallel in beiden Sporthallen an der Erich-Kästner-Schule, Markstraße 189, (Parkplätze an der Stiepeler Straße) ausgetragen werden.

Halle 2 soll 17 Grad warm sein


Sonntag fiel die D-Junioren-Vorrunde im Bezirk Mitte noch aus, weil die Halle 2 wegen eines Heizungsschadens eiskalt war. Die beiden Teilnehmer aus diesem Stadtbezirk wurden daher am Dienstag zugelost: FC Bochum und SV Phönix. Nun soll die Halle zumindest auf 17 Grad mit Hilfe eines Notfallaggregats temperiert, eventuell wird sie auch noch rechtzeitig repariert.

Hier die Ergebnisse der Auslosung und Zeitpläne:


Jeweils 12 Minuten-Spiele

Samstag (14.), 9.30 bis 14 Uhr, Halle 1, F-Junioren
Gruppe 1: SC Weitmar 45, Spvg. Gerthe, SF Altenbochum, BV Langendreer 07
Gruppe 2: SG WAT 09, FC Neuruhrort, BW Weitmar 09, DJK TuS Hordel

Samstag (14.), 9.30 bis 14 Uhr, Halle 2, E-Junioren
Gruppe 1: SG WAT 09, SV Höntrop II, VfB Günnigfeld, SF Altenbochum
Gruppe 2: DJK TuS Hordel, CSV SF Linden, TuS Kaltehardt, Langendreer 04

Samstag (14.), 14.30 bis 19.45 Uhr, Halle 1 und 2, B-Juniorinnen
Gruppe 1: DJK WAT, SV Höntrop, Waldesrand Linden, RW Leithe
Gruppe 2: Weitmar 09, VfL Bochum, Langendreer 04, RW Stiepel
Gruppe 3: TuS Harpen, FC Bochum, Eintracht Grumme

Samstag (14.), 15.15 bis 19.45 Uhr, Halle 1, D-Juniorinnen
Gruppe 1: Weitmar 09, Waldesrand Linden, VfL Bochum
Gruppe 2: SV Höntrop, RW Stiepel, RW Leithe, DJK Wattenscheid

Sonntag (15.), 9.30 bis 14 Uhr, Halle 1, D-Junioren
Gruppe 1: Phönix Bochum, Wattenscheid 09, CSV Linden, FC Bochum
Gruppe 2: Langendreer 04, Weitmar 45, FC Neuruhrort, TuS Harpen

Sonntag (15.), 9.30 bis 14 Uhr, Halle 2, C-Junioren
Gruppe 1: Langendreer 04, DJK TuS Hordel, Langendreer 07, Weitmar 09
Gruppe 2: Adler Riemke, SV Höntrop, SV Vöde, Weitmar 45

Sonntag (15.), 14.30 bis 19 Uhr, Halle 1, B-Junioren
Gruppe 1: SG WAT 09, Spvg. Gerthe, Weitmar 45, SV Höntrop,
Gruppe 2: Arminia Bochum, Langendreer 04, DJK TuS Hordel, BW Weitmar 09

Sonntag (15.), 14.30 bis 19 Uhr, Halle 2, A-Junioren
Gruppe 1: SV Höntrop, Conc. Wiemelhausen, SF Altenbochum, Langendreer 04
Gruppe 2: DJK TuS Hordel, Eintracht Grumme, BV Hiltrop, SC Weitmar 45

Finalisten zur Kreisendrunde


Die Finalisten jeder Altersgruppe sind für die Hallenkreismeisterschaften am 28. Februar und 1. März in der Rundsporthalle qualifiziert.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.