SW 08 holt „Knipser“

Anzeige
Timo Wnuk kommt aus Wanne-Eickel an die Dickebank. Foto: Archiv
Landesligist SW Wattenscheid 08 hat in der Winterpause auf dem Transfermarkt noch einmal zugeschlagen. Stürmer Timo Wnuk wechselt aus Wanne-Eickel an die Dickebankstraße.  

"Das ist ein echter Vollblutstürmer", schwärmt 08-Vorstandschef Willi Peters von seinem Neuzugang. "Jetzt haben wir vorne zwei echte Knipser", fährt Peters fort und freut sich schon jetzt auf Wnuks Zusammenspiel mit Max Steegmann. Bei der Hallenstadtmeisterschaft wird er sein Debüt im 08-Dress geben.
Wnuk hatte in der Saison 15/16 Phönix Bochum mit 52 Saisontoren quasi im Alleingang in die Bezirksliga geschossen. In der Bezirksliga war er 22-mal für Phönix erfolgreich, ehe er im Sommer nach Wanne-Eickel wechselte (11 Spiele/1 Tor).
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.