Westfalenliga: SW 08 verpflichtet Hochkaräter

Anzeige
Dennis Hupperts kommt am 1. Juli zur Dickebank.
Westfalenligist SW Wattenscheid 08 bastelt schon kräftig am Kader für die nächste Saison. Der Westfalenliga-Vierte meldet nun einen hochkarätigen Neuzugang: Dennis Hupperts. Zeitgleich gab es an der Dickebankstraße allerdings auch eine "Kündigung".

Der 32-jährige, der aus der Jugend des SV Höntrop stammt, wird ab 1. Juli das Trikot der 08er tragen. Nach seinem Wechsel zur SG Wattenscheid 09 (ein Spiel unter Hannes Bongartz in der ersten Mannschaft) am Anfang seiner Senioren-Laufbahn spielte Hupperts später für zwei Vereine in der Oberliga: SW Essen und VfB Speldorf.
Fast ein Dutzend Jahre Oberliga-Erfahrung bringt der Mann mit der "eisenharten linken Klebe" mit an die Dickebankstraße. "Ein Super-Fußballer und ein Riesen-Typ", schwärmt der sportliche Leiter Markus Nowak, der einst beim SV Höntrop eine Saison lang mit Hupperts gemeinsam kickte.
Und auch mit Coach Bayram Kollu haben sich schon einmal die sportlichen Wege gekreuzt. In der zweiten Mannschaft von Wattenscheid 09 waren Kollu und Hupperts unter Trainer Peter Kunkel Konkurrenten auf der "linken Außenbahn".
"Benne" Breitenstein verlässt 08
Mit sofortiger Wirkung hat sich am Dienstag Benedikt Breitenstein bei Schwarz-Weiß Wattenscheid 08 abgemeldet. Der 25-jährige Linksfuß war in der laufenden Saison bisher nur viermal in der Westfalenliga zum Einsatz gekommen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.