WM-Bronze für Pam!!!!

Anzeige
Volle Konzentration vor dem Start. ALLE FOTOS: TV-Repros/Peter Mohr
Die Sensation ist perfekt. Die Wattenscheider Hürdensprinterin Pamela Dutkiewicz hat am Samstag bei der Leichtathletik-WM in London die Bronzemedaille geholt.

Eine tolle Saison, eine tolle Entwicklung in den letzten 18 Monaten ist am Samstag kurz nach 21 Uhr in London gekrönt worden. Die 25-jährige Hürdensprinterin Pamela Dutkiewicz hat im WM-Finale noch einmal eine Top-Leistung gezeigt und in 12,72 Sekunden WM-Bronze geholt - nur geschlagen von der 30-jährigen Australierin Sally Pearson und der US-Amerikanerin Dawn Harper.  "Ich war in einem Flow, ich kann das alles noch gar nicht glauben, es hat gereicht", hatte Pamela kurz nach dem Rennen in einem Fernsehinterview erklärt

Eine der ersten Gratulantinnen in den sozialen Netzwerken war die SPD-Landtagsabgeordnete Carina Gödecke.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
2 Kommentare
11.623
Herbert Lödorf aus Gelsenkirchen | 12.08.2017 | 23:54  
11.718
Rainer Bresslein aus Wattenscheid | 13.08.2017 | 08:42  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.