1000 Tulpen Frühlingsfest des Eppendorfer Heimatvereins

Anzeige
Bochum: Thorpe Heimatmuseum | 1000 Tulpen Frühlingsfest des Eppendorfer Heimatvereins

Am Freitag den 01.05.2015 hält der Frühling seinen Einzug in Eppendorf.
Ab 15 Uhr wird das Thorpe Museums an der Engelsburgerstr.9 in Eppendorf seine Tore für das Frühlingsfest öffnen.
Wie in den vergangenen Jahren möchten wir auch dieses Mal einen Blumengruß an die Besucher verschenken. Da keine Tulpen mehr zu bekommen sind, werden wir wie im Vorjahr auf Eisbegonien umstellen.
Als einen Höhepunkt der Veranstaltung werden die Eppendorfer Liederfreunde ein offenes Singen mit frühlingshaften Liedern darbieten und die anwesenden Besucher auffordern mit einzustimmen.
Um ca. 18 Uhr wird mit der Hilfe der Freiwilligen Feuerwehr Eppendorf der geschmückte ca. 9 Meter hohe Maibaum aufgestellt.
Auch für das leibliche Wohl, unter anderem mit Kaffee und selbstgebackenem Kuchen, Waffeln, Bratwurst und Fassbier, alkoholfreie Getränke, Wein und Thorpe Tropfen, wird von den ehrenamtlichen EHV Mitgliedern gesorgt.
Für die kleinen Besucher wird von der Freiwilligen Feuerwehr eine Hüpfburg aufgebaut.
Außerdem wird ein Ponyreiten angeboten.
Zu erreichen ist die Veranstaltung mit den Buslinien 365 Haltestelle Eppendorf Mitte und 345 Haltestelle Schützenstraße / Thorpe Heimatmuseum.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.