Franz Heckmanns gibt den Vorsitz des Hamster-Club ab

Anzeige
v.l. Franz Heckmann der bisheriger Vorsitzender mit Klaus Baumann dem neuen Vorsitzenden des Hamster -Club Höntrop 1979 Foto: Stephan Telle
In der Generalversammlung des Hamster–Club Höntrop 1979, die am Donnerstag den 26. März 2015 stattfand, wurde ein neuer Clubvorsitzender gewählt.
Nach 20-jähriger Amtszeit als 1. Vorsitzender des Hamster–Club Höntrop 1979, übergab Franz Heckmanns die Vereinsführung an Klaus Baumann, den neugewählten Vorsitzenden. Die Mitglieder des Hamster – Clubs bedankten sich ausdrücklich für die gute Arbeit an der Vereinsspitze bei Franz Heckmanns. Im Anschluss an die Übergabe seines bisherigen Amtes wurde Franz Heckmanns zum Ehrenvorsitzenden des Hamster-Club ernannt, die offizielle Verabschiedung erfolgt in der nächsten Versammlung. In seiner jahrzehntelangen Mitgliedschaft im Hamster–Club Höntrop 1979 hat Franz Heckmanns, schon vor seiner Zeit als 1. Vorsitzender, verschiedenste Ämter und Aufgaben im Verein übernommen. So war er Schriftführer, Kassierer und im Wagenbau tätig und nicht zuletzt in der Karnevalssession 1996 / 1997 auch König des Hamster – Club Höntrop 1979. Auch Marga Heckmanns gab nach vielen Jahren die Verantwortung für die Finanzen des Clubs weiter, an ihrer Stelle ist nun Hannelore Fedtke zur 1. Kassiererin gewählt worden.
Zur 2. Vorsitzenden wurde Ilona Rokitta gewählt.
Ferner gehören dem neugewählten Vereinsvorstand an:
Susanne Krejći (2. Kassiererin), Peter Fedtke (1. Wagenbaumeister), Benjamin Masanek (2. Wagenbaumeister), Hansi Wieprig (1. Schriftführer), Ilona Segieth (2. Schriftführerin), Adelinde Terfehr und Ariane Heckmanns (Kassenprüfer), Diethard Hamel (Pressearbeit).
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.