Freude bei der Jugend des SV Höntrop

Anzeige
Die Jugendabteilung des SV Höntrop darf sich über einen neuen Trikotsatz (inklusive Torwartkluft) freuen. Die Rothosen setzten sich in der Frühjahrsrunde unseres Bundesliga-Tippspiels mit einem Zähler Vorsprung gegenüber SW Eppendorf durch (3 Fußbälle). Der dritte Platz und damit zwei Fußbälle ging an die DJK Wattenscheid. Die langjährigen Partner unseres Tippspiels, der S+S Sportartikelshop in der Harkortstraße und der Autodienst Achenbach auf der Heidestraße, haben bereits grünes Licht für die nächste Saison gegeben. Dafür ein Dank im Namen aller teilnehmenden Vereine.
Unser Bild zeigt von links: Dietmar Brühlczak (Stadtspiegel-Kundenberater), Bernd Stanossek (S+S), Klaus-Michael Oskamp (SV Höntrop), Miriam Wegmann (S+S), Christian Plitt (DJK Wattenscheid) und Frank Achenbach (Autodienst Achenbach). Foto: Peter Mohr
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.