Leckeres Früchtchen!

Anzeige
Eine Riesentomate aus dem Garten der Kleingartenanlage Vogelsang von Inge und Rüdiger
Gut 1 Kilo, genauer gewogen….1013g ! knackiges Tomatenfleisch wiegt die Riesentomate, die Inge Strang-Mainzer an einer Staude in ihrem Gewächshaus entdeckte. Den Tomatensamen hat sie aus einer Tomate die sie in ihrem vorletzten Jahr in Südtirol an einem Obststand gekauft hatte. Inge und ihr Mann sind extra wegen der Tomaten nach Südtirol gefahren, weil sie als Kind mit 9 Jahren dort Ferien gemacht hatte, und anstatt wie alle anderen Kinder die sich für Süßigkeiten interessierten kaufte sie sich jeden Tag eine Tomate weil sie so besonders lecker schmeckte. Und genau diese Riesentomate war genauso lecker, auch die Gartennachbarschaft konnte von Prachtexemplar profitiert und probieren und bezeichneten diese Tomate als „besonderes Geschmackserlebnis“ Denn die feste, saftige Tomate besticht vor allem durch ihren Geschmack. Inge Strang-Mainzer hat einen besonderen grünen Daumen denn sie pflanzt und pflegt ihren Garten nach dem Mondkalender. Die Landwirte mussten früher die Natur viel besser beobachtet, weil da ihre Existenz von abhing und bestellten ihre Ackerflächen fast alle nach den Mondphasen, und sie haben guten Ernten dadurch erzielt. Für Inge wird die Tomatenzucht wohl weiterhin eine schöne Nebensache bleiben, aber auch sie und ihr Mann Rüdiger freuen sich schon auf die nächsten Riesentomaten .
Text und Foto
Dany Bohn-Uhlig
KGV Vogelsang Bochum - Wattenscheid
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.